Figurenzeichnen

Grundkenntnisse & Techniken

Petra Habenstein zeigt hier nicht nur das Grundgerüst für das Figurenzeichnen, sondern vor allem die praktische Anwendung mit verschiedenen Materialien von der Skizze bis zur Malerei. Angefangen wird mit dem stehenden Menschen von vorn, dann kommen etwas schwierigere Anwendungen, wie z.B. Verkürzungen und zum Schluß eine malerische Umsetzung an der Leinwand in Gouache. Petra Habensteins jahrelange Erfahrung hat ihr Techniken und eine lockere Herangehensweise gebracht, die sie hier sehr gekonnt und auf Augenhöhe übermitteln kann.

Schaue über die Schulter, drücke Pause, wiederhole: das ist der große Vorteil, den man mit den Video Seminaren ein Leben lang geniessen kann! Das Intro Video ist frei verfügbar.

Figurenzeichnen ist für viele sehr schwer, doch Petra Habenstein zeigt, wie man sich mit einem Grundgerüst Proportionen merken kann und somit immer vom idealen Menschen ausgehen. Später kann man damit auch ohne Vorlage Menschen zeichnen. Ausgegangen wird anfangs vom stehenden Menschen von vorn und dann zeigt Petra Habenstein wie sie dieses Grundwissen in der Praxis anwendet. Hierbei zeigt sie aber auch die etwas kniffligere Situationen, wie den bückenden Menschen oder jemanden im Schneidersitz. Mit etwas Übung und Geduld fliesst dieses Grundwissen dann auch in die Malerei und es entsteht ein Gemälde mit fiktiven Menschen in Gouache und Kohle.

Petra Habensteins jahrelange Erfahrung hat ihr Techniken und eine lockere Herangehensweise beigebracht, die sie hier sehr gekonnt und auf Augenhöhe übermitteln kann.

Schaue über die Schulter, drücke Pause, wiederhole: das ist der große Vorteil, den man mit den Video Seminaren ein Leben lang geniessen kann! Das Intro Video ist frei verfügbar.

 

 

Petra Habenstein

Künstlerin, Dozentin, Malreiseleiterin

Petra Habenstein ist freischaffende Künstlerin, Dozentin bei verschiedenen Veranstaltungen und Akademien, leitet seit vielen Jahren Malreisen und hat in Ottobrunn ihr Studio, Laden und eine Malschule. Studiert bis zur Meisterklasse hat sie an der Leonardo Kunstakademie Salzburg für Malerei und bildnerische Gestaltung unter der Leitung von Prof. Hannes Baier.

Aus der sehr frühen Begeisterung und dem Talent zum Zeichnen wuchs, parallel zur Schule, das Interesse an der bildenenden Kunst stetig. Das breite Feld, sich künstlerisch auszudrücken ist nach wie vor unerschöpflich. Von den altmeisterlichen, gegenständlichen Ölbildern entwickelte sich die Malerei kontinuierlich weiter bis hin zur Kunst der Moderne.

„Aller Kunst geht das Handwerk voraus“, J.W. von Goethe
Mit diesem Leitsatz gründete Petra Habenstein 2006 in Ottobrunn ihre eigene Malschule. Die Begeisterung und Freude, mit der sie ihr Wissen und ihr breites Spektrum an Techniken in der Malerei vermittelt, haben aus ihr europaweit eine gefragte Dozentin an Akademien wie auch auf Malreisen nach Teneriffa, Kreta und Italien gemacht.

Petra Habenstein begeistert, nimmt mit und hat eine sehr charmante Art, Menschen die Angst vor dem weissen Blatt oder schwierigen Techniken zu nehmen. Genauso animiert sie zum Ausprobieren, Experimentieren, glückliche Zufälle zuzulassen und Freude am Schaffen in der Kunst zu haben.

Die vielen Jahre Erfahrung, in denen sie Menschen lehrt, coached, anstupst, ermutigt und fundiert berät, haben dazu geführt, dass sie die Probleme und Schwierigkeiten vieler Menschen immer besser verstehen und vor allem auflösen kann.

Petra Habensteins Malschule und Studio in Ottobrunn: www.colori-art.de

Die Künstlerin Petra Habenstein

Laden Sie sich eine Beschreibung der Künstlerin Petra Habenstein herunter:

Dozentenbeschreibung

Materialliste

Laden Sie sich die Liste mit den Materialien herunter, die in diesen Kurs verwendet werden.

Materialliste

2

3 Kommentare

  1. Super Videos, sehr gut für den Anfänger geeignet. Wann steht das Video 7 wieder zur Verfügung?
    Gruß
    Heiko

    • Danke für die Rezension!
      Wir können das Video 7 / Abspann sehen und abspielen. Gibt es dort ein Problem?
      Beste Grüße vom Team Kalliba

  2. Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Video 7/ Abspann funktioniert wieder.
    Gruß
    Heiko

Dieses Seminar für 30,00 €

jetzt freischalten

(25,20 € zzgl. 4,80 € MwSt.)
  1. Bezahlung
    Sie benötigen kein PayPal Konto, werden aber auf die PayPal Website weitergeleitet, bezahlen und gelangen anschließend zur KALLIBA Login-Seite.
  2. Zugangsdaten
    Die Zugangsdaten werden Ihnen an Ihre Email-Adresse gesendet.
  3. Login
    Wenn Sie eingeloggt sind, sehen Sie einen weiteren Menü-Punkt „Meine Seminare“.
Online Kurs kaufen für 30.00 € incl. MwSt.

Widerrufsbelehrung:

Sofern Sie ein Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind, so steht Ihnen grundsätzlich auch beim Erwerb von digitalen Medien ein Widerrufsrecht zu. Beim Erwerb von Inhalten auf dieser Seite, die Ihnen sofort zur Verfügung gestellt werden, ist eine Rückgabe jedoch technisch nicht möglich. Sie bestätigen mit dem Erwerb von Inhalten auf dieser Seite, dass Sie aus diesem Grund auf Ihr Widerrufsrecht verzichten.

01 Intro – 03:08

Petra Habenstein stellt sich vor, zeichnet kurz ihren Werdegang auf und erklärt ihre Herangehensweise ans Figurenzeichnen.

 

02 Grundgerüst – 18:36

Eines der wichtigsten Dinge, die man beim Figurenzeichnen verinnerlichen sollte, sind die richtigen Proportionen eines menschlichen Körpers! Deshalb stellt Petra Habenstein hier auch das Grundgerüst vor, das wirklich leicht verständlich erklärt wird und das sie immer und immer wieder in ihren Zeichnungen und Malereien anwendet – egal ob sie Menschen nur andeutet, abzeichnet oder -malt oder frei erfindet.

 

03 Praxisumsetzung mit Graphit – 15:10

 Das Grundgerüst kann nun angewendet werden und es werden zwei Szenen vorgestellt, die stehende Menschen und Menschen in der Perspektive zeigen. Das Material ist der einfache und vielseitig einsetzbare Graphitblock und der wasservermalbare Bleistift.

 

 

04 Praxisumsetzung: Strandszene – 07:57

Es kommen zu den stehenden Menschen sitzende dazu. Es wird eine Strandszene in Farbe (Gouache und Kohle) direkt, also ohne Vorzeichnung auf Papier gemalt und das Grundgerüst, sowie perspektivische Gesetze kommen zum Einsatz. Hier kann man sehr schön sehen, wie das Verinnerlichen der Grundlagen dazu führt, dass man frei und ohne Vorlage Menschen in Szene setzen kann.

 

05 Praxisumsetzung: Bewegung und Verkürzung – 27:06

Was ist wenn sich ein Mensch bückt, im Schneidersitz gezeichnet werden soll oder aber sitzend den Fuß nach vorne streckt. Hier kommen Grundgerüst, aber auch Verkürzungen in tagtäglichen Situationen vor und Petra Habenstein zeigt anhand drei verschiedener Zeichnungen, wie man damit umgeht.

 

 

06 Praxisanwendung im Gemälde – 34:12

Petra Habenstein zeigt, wie sie Figuren in Gemälden entstehen lässt, wie sie den Zufall einlädt und sich zu Nutzen macht und wie sie auch hier das Grundgerüst berücksichtigt. Es folgt eine spannendes Entstehung eines Gemäldes in Gouache mit Kohleakzenten! Petra schafft es immer wieder, mit ihrer Leichtigkeit anzustecken und nimmt einem förmlich die Angst vor Fehlern und der weißen Leinwand.

 

 

07 Abspann – 1:31

Ein paar abschliessende Worte und Anregungen zum Üben und Weitermachen.

 

 

Pin It on Pinterest